Bad Bentheimer Frühling in der Stadtmitte

21. April 2024

Die Sonne scheint, die Blumen blühen und die Vögel zwitschern: Es ist Frühling!

In Zusammenarbeit mit örtlichen Vereinen und Unternehmen veranstaltet die Touristinformation Bad Bentheim am Sonntag, 21. April, von 12 bis 17 Uhr den ersten Bad Bentheimer Frühling. In diesem Zuge sollen auch 50 Jahre Einheitsgemeinde Stadt Bad Bentheim gefeiert werden.

Im Rahmen des Frühlings wird sich folgenden Themen und Trends gewidmet: Fitness, Sport und Wellness, Blumen und Gartenarbeit sowie Lifestyle. Die örtlichen Sportvereine präsentieren ihre Angebote und haben die ein oder andere sportliche Attraktion mit im Gepäck. Der Badepark Bentheim ist ebenfalls mit seinen Fitness- und Wellnessangeboten vertreten. Blumen Hunsche gibt Tipps für die Frühjahrsarbeit im Garten und Firetable präsentiert ausgefallene Möbelstücke und Grills für die Outdoorsaison. Das Fahrradgeschäft Rad und Tat sowie die Touristinformation lassen die Fahrradsaison mit neuen Modellen und inspirierenden Routen einläuten.

Neben den Infoständen bieten die Beteiligten auch tolle Mitmachaktionen für Groß und Klein an, so. z. B. Wasser- und Geschicklichkeitsspiele durch die Jugendfeuerwehr Bad Bentheim, Sandsteinbearbeitung durch das Sandsteinmuseum/ Burgi e. V. oder eine Rallye der Freilichtspiele Bad Bentheim und vieles mehr.

Auch auf der Bühne wird einiges geboten: Die Sportvereine TuS Gildehaus und SV Bad Bentheim zeigen Tanzvorführungen ihrer Kinder- und Jugendgruppen, die Freilichtspiele präsentieren spannende Ausschnitte aus den aktuellen Sommerstücken und der Männerchor Bad Bentheim, der Landfrauenchor Grafschaft Bentheim und die Stadtkapelle sorgen für beste musikalische Unterhaltung. Natürlich ist für das leibliche Wohl gesorgt.

Die Veranstaltung findet in der Wilhelmstraße und auf dem Rathausplatz in Bad Bentheim statt, angelehnt an einen zusätzlichen verkaufsoffenen Sonntag.

Wir bedanken uns bereits jetzt bei allen Beteiligten und freuen uns auf einen bunten Bad Bentheimer Nachmittag.

 

 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.