"Shalom"

Radrundtour

Auf Spurensuche jüdischen Lebens in Gildehaus

Eine Radtour initiiert von Gislinde Holke in Anlehnung an den zukünftigen Museumsanbau des Otto-Pankok-Museums

Was geschah mit den jüdischen MitbürgerInnen, die hier lebten? Wer waren sie? Wohin flohen sie, wohin wurden sie deportiert?

Öffentliche Führungen

Begleitete Radtour

  • Termine: jeden zweiten Sonntag im Monat (Mai bis einschließlich September), 14 Uhr
  • Dauer: ca. zwei Stunden
  • Treffpunkt: Otto-Pankok-Museum, Neuer Weg, 48455 Bad Bentheim-Gildehaus
  • Kosten: mit Gastkarte kostenlos, ansonsten 5,00 €/ Erw.

Jetzt Tickets buchen!

Rundtour nur für eure Gruppe

Gruppentermine:           auf Anfrage (samstags nicht möglich)

Kosten:                             69,00 € (Schulklassen auf Anfrage)

max. Teilnehmerzahl: 25 Personen

Dauer: ca. 2,5 Stunden

max. Teilnehmerzahl: 25 Personen         

Männliche Teilnehmer sollten sich für den Besuch auf dem jüdischen Friedhof eine Kopfbedeckung mitbringen. Eigenes Fahrrad ist mitzubringen.

Die Radrundtour "Shalom" für deine Gruppe einfach hier bei uns reservieren:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.