© Privat

In 26 Tagen

THE GOOD LOVELIES

Auf einen Blick

Zu Gast in der ev. ref. Kirche Gildehaus: Kanadisches Damenquartett


The Good Lovelies gehören zu den derzeit bedeutendsten kanadischen Folkbands. Mit geschmackvollem Songwriting und Charisma begeistern die charmanten Musikerinnen jedes Publikum.
Besonderes Markenzeichen des Ensembles ist der perfekte mehrstimmige Satzgesang, der öfter an die Andrew-Sisters aus den 30ern erinnert, also an die gute, alte Swing-Ära, dann wieder - in Americana-Gefilden angekommen - wie eine gut gelaunte Variante der The Be Good Tanyas klingt.
Ihre LP „The GoodLovelies“ wurde 2010 mit dem Juno Award for Roots & Traditional Album Of The Year ausgezeichnet (vergleichbar mit Grammy, Brit Awars oder Echo). Nach dem nächsten Studioalbum “Let The Rain Fall” (2011) gewannen The Good Lovelies viermal den Canadian Folk Music Awards, tourten unentwegt mit ausverkauften Konzerten durch Kanada und den Nordosten der USA und traten auch in Europa (GB) bei großen Festivals auf.
Es ist im besten Sinne die Folk-Tradition Nordamerikas, also Folk, Country und die ländlichen Balladen, die sie Augen zwinkernd und mit viel Musizierlust beerben und überaus lebendig präsentieren. Ihre Musik verleitet zum Mitwippen und Mitklatschen und trifft direkt ins Herz ihres Publikums. Zwischen den Stücken erzählen sie kleine Geschichten oder witzeln mit überbordendem Humor.
„Dieses Konzert ist für Freunde handgemachter Musik ein Muss“ so der Veranstalter der Konzertreihe Konzert im Museum Rainer Tibbe.
Karten, für das am 21.10.2022 um 20 Uhr in der ev, ref, Kirche in Gildehaus stattfindende Konzert, kosten im Vorverkauf 18 Euro und können über die Mailadresse konzertimmuseum@gmx.de oder telefonisch unter 05922 – 90 40 641 vorbestellt werden.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Ev.-ref. Kirche Gildehaus
Dorfstraße 20
48455 Bad Bentheim - Gildehaus
Deutschland

Webseite: www.konzertimmuseum.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Das könnte Sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.